Kurs_Kraeuterkoerbe
blockHeaderEditIcon

Kräuterkörbe wickeln

Bunte Körbe aus Gräsern und Kräutern selbst herstellen

mit Walter Friedl


Die Natur bietet sehr viel mehr Möglichkeiten einen Korb zu fertigen, wie es auf den ersten Blick den Anschein hat. Wir haben z. B. die Möglichkeiten, duftende Kräuter zu verarbeiten.

Bei diesen Workshop wird gezeigt wie es geht!

Es gibt ausreichend Material wie Flatterbinse und Segge, Schnur, eine passende Nadel und Kräuter der Saison zur Dekoration.

Es werden die Grundzüge der alten Technik des Korbwickelns vermittelt. Unter Anleitung wird mit dem Korbanfang begonnen, danach arbeitet jede/r Teilnehmer/in selbständig weiter und verwirklicht „ihren/seinen Korb“.


Ziel ist es, sich das Grundwissen anzueignen und mit einem Korb nach Hause zu gehen!


Am Freitagnachmittag, 24.07.2020 gibt es die Gelegenheit zur Korbpflanzen-Wanderung.

Treffpunkt ist um 15 Uhr am Rathaus in Maierhöfen. Von dort geht es zur 3 stündigen Wanderung zum Henkelesweiher. Auf dem Rundweg (ca. 8 km) werden wir uns umsehen was sich zur Korbherstellung eignet und wie es im getrockneten Zustand aussieht.

 

Termin

Freitag, 24.07.2020 (Korbpflanzen-Wanderung)
Samstag, 25.07.2020

 

Seminarzeit

Freitag 15 – 18 Uhr
Samstag  10 – 17 Uhr


Treffpunkt

Freitag: Rathaus Maierhöfen, Brunnenweg 2, 88167 Maierhöfen


Seminarort

Samstag: Akademie für Trad. KräuterWissen, Markststr. 7, 87480 Weitnau


Seminargebühr

Freitag € 20,- (Mitglieder)

€ 25,- (Nichtmitglieder)
Samstag € 75,- (Mitglieder)

€ 85,- (Nichtmitglieder) inkl. Material

Bei Buchung von Freitag und Samstag:

€ 90,- (Mitglieder)

€ 100,- (Nichtmitglieder)

 

Anmeldung

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*