Block_Pflanzenwässer-Manuela
blockHeaderEditIcon

Pflanzenwässer selbst gemacht - Herstellung und Anwendung 

Destillationskurs für Anfänger

mit Manuela Scholz

 

Aus unseren Heilpflanzen, Gewürzen und Bäumen bzw. ihren Blättern, Blüten, Hölzern, Rinden, Wurzeln und Harzen lassen sich durch Destillation wunderbare, duftende und heilkräftige Pflanzenwässer herstellen. Bei diesem Vorgang werden Pflanzenteile in Wasser zum Sieden gebracht, Flüssigkeit verdampft und das Kondensat wird aufgefangen. Das wertvolle Pflanzenwasser, auch Hydrolat genannt, enthält sowohl wasser- als auch öllösliche Inhaltsstoffe der Pflanze.


Sie werden mit der Kunst der Destillation vertraut gemachen und lernen verschiedenen Methoden zur Herstellung von Pflanzenwässern kennen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, mit einfachen Küchenutensilien hochwertige Pflanzenwässer herzustellen. Außerdem erfahren Sie einiges über deren Anwendung in der Heilkunde, Kosmetik und Küche.

 

Manuela Scholz ist langjährige Schülerin von Susanne Fischer-Rizzi, die die alte Kunst der Destillation erforscht und für ein Comeback dieses vergessenen Schatzes der Heilpflanzenkunde gesorgt hat.

 

Termin:

Sa./So. 15.08.-16.08.2020


Seminarzeiten:

Sa. 9 – 17 Uhr, So. 9 – 15 Uhr


Veranstaltungsort:

Akademie für Trad. KräuterWissen, Marktstr. 7, 87480 Weitnau


Seminargebühr:

€ 240,- (für Mitglieder); € 270,- (für Nicht-Mitglieder) inkl. Material und Skript

 

Anmeldung:

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*